Smap3D Normteilbibliothek für den Anlagenbau

Die Normteilbibliotheken von Smap3D sind zusammen mit Smap3D Piping die ideale Software-Ausstattung für die erweiterten Anforderungen im Anlagenbau und in der 3D-Rohrleitungsplanung. Die 3D-Normteilbibliotheken ermöglichen zusammen mit dem Smap3D PartFinder den sofortigen Einsatz der Smap3D Piping Software.

KonzeptDie 3D-Normteile von Smap3D stehen derzeit für verschiedene internationale Normsysteme zur Verfügung:

  • DIN, DIN EN
  • ANSI, ASME, ABMA, ASTM, MSS
  • ISO
  • GB
  • JIS
  • KS
  • GOST
  • BS
  • UNI
  • CSN

Eine Übersicht der verfügbaren Normen als Tabelle (Excel-Format) finden Sie zum Download unter Service.

 

Smap3D PartFinder

Konzept Der PartFinder und die dahinterliegende Datenbank sind das zentrale Such- und Verwaltungszentrum für Norm- und Wiederholteile. Diese werden in frei definierbaren Kategorien abgelegt. Bei der Auswahl der untersten Kategorie wird automatisch eine Merkmalliste geöffnet, über die das gewünschte Teil ausgewählt werden kann. Smap3D PartFinder bietet umfangreiche Suchmöglichkeiten an. Auch die Definition von Vorzugsreihen ist auf einfachste Weise möglich.

In den Smap3D PartFinder lassen sich insbesondere auch eigene Kauf- und Wiederholteile einpflegen. Die selbst definierten Teile verhalten sich dann genauso wie die erworbenen Smap3D Normteile. Smap3D PartFinder macht hier keine Unterschiede.

 

Die Normteilbibliothek ist in folgenden Sprachen verfügbar:
deutsch, englisch, französisch, spanisch, russisch, ungarisch, tschechisch